Ein Satz mit x...

... das war wohl nix.

So könnte man die heutige Klausur umschreiben. Ich hätt auch so praktisch gar nichts schreiben können. Und eigentlich mag ich den Dozenten. Er sagte auch noch, er denkt, dass er wohl eine sehr einfache Klausur zusammengestellt hat und man könne seine Materialien verwenden (Das hätte erauch mal in der Vorlesung sagen können, ich hatte nur meine kurz mitschriften, mit notizen zu den folien mit, dashalf natürlich eher wenig). Ich fand die Klausur alles andere als einfach, hab aber auch den Nachteil, dass ich bisher in meinem Studium keinerlei Logikvorlesung oder ähnliches hatte. Während der Rest das öfter hatte und somit auch an ihre grundlagen konnten. Da Prädikatenlogik aber in keiner der vom Dozenten besprochenen Klausuren (zurKlausurvorbereitung) dran kamen, hab ich das jetzt auch nicht wirklich gelernt. Die Klausur war total anders als die der zwei Jahre vorher. Damit bin ich reingefallen. glücklicherweise sahen so einige so aus, als täten sie Probleme haben, aber eher so "scheiße wird doch keine 1 oder 2".

Ich glaub zwei Aufgaben so praktisch richtig zu haben, das wären 4 von 20 Punkten *lolz* Dann hab ich zu den drei Theoriefragne ien bisschen was in meinen Aufzeichnungen gefunden. Gibt vielleicht auch noch mal 1-2 Punkte. Bei der Prädikatenlogik hab ich ein bissl hingeschrieben, denn das ein oder andere Zeichen kannte ich ja schon, aber ich bezweifle, dass es da punkte gibt. Ich hab ausgerechnet, im aller besten Fall der Fälle hab ich 6 oder 8 Punkt eund das wird einfach nicht reichen.

Komischerweise bin ich sehr ruhig deswegen. Wahrscheinlich weil ich eh nicht damit gerechnet hab, diese Klausur zu bestehen, schließlich hab ihc ja auch versucht drum herum zu kommen.

Die Topic Map Präsentation ging allerdings super. Der Maicher war begeistert und das war alles was zählte, hehe. 

 

Ja jetzt mach ich mir erstmal nen ruhigen. 

5.2.07 16:20

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen